Mottenbekämpfung für Hamm

Viele Menschen kennen Motten nur als harmlose Tierchen, die abends wegen des Lichts durch geöffnete Fenster in die Wohnung kommen. Das stimmt so nicht! Die unterschiedlichen Mottenarten stellen für den Menschen zwar kein großes Gesundheitsrisiko dar, können jedoch erhebliche Schäden im Haushalt anrichten. Unter Umständen ist eine professionelle Mottenbekämpfung notwendig.

Zu den zu relevanten Mottenarten gehören Kleider- und Lebensmittelmotten. Kleidermotten zerstören Textilien mit hohem Wollanteil wie Kleidungsstücke, Teppiche, aber auch Lederprodukte. Holen Sie sich fachkundige Unterstützung bei der Mottenbekämpfung, sobald Sie Lochfraß in Ihren Textilien feststellen. Die Lebensmittelmotte greift dagegen trockene Vorräte an. Wenn einmal die Eier in Ihren Vorräten abgelegt wurden und sich die Larven in Mehl, Müsli, Vogelfutter, Erbsen oder auch Schokolade und Kakao gut entwickeln können, vermehren sich die Tiere rasend schnell und werden zur Plage. Eine fachkundige Mottenbekämpfung wird unumgänglich.

Wie kann ich einen Mottenbefall erkennen?

Motten bekämpfen Kleider- und Lebensmittelmotten sind ca. 7 bis 10 mm groß und von hellgelber bis dunkelbrauner Farbe - je nachdem, welche Nahrung sie zu sich genommen haben. Die Flügel liegen dachartig auf dem Rücken, doch ausgewachsene Tiere kriechen eher als das sie fliegen. Schon wenn Sie mehrere Tiere in ihren Wohnräumen entdecken, sollten Sie die Mottenbekämpfung einleiten. Motten lieben dunkle, stickige Orte, wie beispielsweise Wohn- und Lagerräume, Kleider- bzw. Vorratsschränke, Bettkästen, aber auch Schuhschränke mit alten Filzpantoffeln. Die Kleidermotte legt dort ihre 100 bis 250 Eier ab. Einen Befall mit Kleidermotten erkennt man an Löchern in Textilien und den kriechenden Motten, tote Tiere in der Nähe Ihrer Schränke oder sogar Larven im Kleiderschrank. Falls Sie diese Hinweise entdecken, sollten Sie umgehend an eine professionelle Mottenbekämpfung denken.

Lebensmittelmotten ernähren sich von Vorräten. Indizien für Lebensmittelmotten sind angefressene Lebensmittelverpackungen, sich klebrig ziehende Vorräte, Kot der Tiere in Ihren Lebensmitteln, die feinen seidig-gesponnen Kokons und natürlich die Tiere und Larven selbst. Bevor die Tiere also zur Plage werden, muss die Mottenbekämpfung rechtzeitig beginnen.

Wie kann man eine Mottenplage verhindern?

Kleidermotten werden durch Hausmittel wie Lavendel oder Zedernholz im Schrank abgeschreckt. Sind sie einmal in großer Anzahl dort, wird man sie so nicht mehr los. Eine professionelle Mottenbekämpfung wird notwendig, da ein Laie nicht alle Brutstätten findet. Bei Lebensmittelmotten sollte man sofort alle befallenen Lebensmittel entsorgen. Eine fachkundige Mottenbekämpfung ist auch hier zu empfehlen, da Motten zur Eiablage kleinste Ritzen nutzen und nur geübte Kammerjäger diese Verstecke auffinden.

Was bietet die professionelle Mottenbekämpfung durch Preventa?

Die Schädlingsbekämpfer von Preventa sind Fachleute auf dem Gebiet der Mottenbekämpfung. Wenden Sie sich vertrauensvoll an uns, wir helfen Ihnen werktags in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Um eine effektive Mottenbekämpfung durchzuführen, nutzen wir verschiedene Verfahren und Präparate, die individuell abgestimmt werden. Dass unsere Maßnahmen weder Mensch noch Haustiere gefährden, ist für uns selbstverständlich.

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Mottenbekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 0800 799 899 0 (kostenlos anrufen).

Unsere Kammerjäger sind in Hamm sowie 25km Umkreis für Sie im Einsatz.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Mottenbekämpfung für Hamm mit Preventa

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0800 799 899 0 (kostenlos anrufen)

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • 24-Stunden-Service
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0800 799 899 0 (kostenlos anrufen)

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung